Von der Küste in die Backtheke

Fisch & Backwaren

Das Passt!

Fisch ist absolut im Trend! Parallel dazu haben sich Backwaren zu einem echten Allrounder entwickelt. Längst dient das Brötchen nicht mehr nur morgens zum Frühstück, sondern hat sich zum festen Bestandteil des Snackings entwickelt. Auf dieser Seite wollen wir Ihnen daher aufzeigen, welches riesiges Potenzial das Fischbrötchen in der heutigen Zeit bietet.

Start

Es ist Zeit für Veränderung

Nur wer sich verändert und mit der Zeit geht wird in der Zukunft erfolgreich sein. Gehen Sie mit uns neue Wege. Brotsnacks müssen durch Qualität, Frische, Geschmack, Kontinuität und optische Präsenz überzeugen. Nicht jedes Sortiment passt zu jedem Standort. Gesundheit & Genuss sind die aktuellen Ernährungstrends. Die Snackwelt der Zukunft wird weniger fleischlastig sein. Ein ehrliches Produkt mit guten Zutaten, mit frischer Vielfalt und eingebauter Gesundheit darf auch mal etwas mehr kosten.

Schnellnavigation

Los gehts! Warum Fischbrötchen?

Quick Check

Die Potenziale in der Übersicht

Mega-/Food-Trends

Darum wollen Kunden Fisch auf Brötchen

Resultierend aus den globalen Veränderungen, wie dem Klimawandel, der Ressourcenverknappung und Missachtung sozialer Gerechtigkeit, hat sich ein stärkeres Umwelt- und Verantwortungsbewusstsein entwickelt. Ein nachhaltiges wirtschaften sowie konsumieren ist erforderlicher und aktueller denn je. Zertifizierte Fisch- und Seafoodprodukte stammen erwiesenermaßen aus nachhaltigem Fischfang oder verantwortungsvoller Aquakultur und werden entsprechend mit einem Umwelt-/Gütersiegel gekennzeichnet.
Das Gesundheitsbewusstsein steigt – eigene Verantwortung für seine psychische und physische Gesundheit zu übernehmen, gewinnt zunehmend an Bedeutung. Im Vordergrund stehen Präventionsmaßnahmen, um Stress, (Zivilisations-)Krankheiten und dem Alterungsprozess vorzubeugen. Daher wächst die Nachfrage nach gesundheitsfördernden Lebensmitteln wie Fisch. Er enthält wichtige Nährstoffe, wie Vitamin D, Proteine und Omega-3- Fettsäuren.
Der rasante Wandel in der Arbeitswelt lässt immer weniger Raum für geregelte Essenszeiten und so ersetzen Snacks häufig Hauptmahlzeiten. Hieraus ist bereits eine Snackingkultur und ein steigendes Angebot an to-Go-Produkten entstanden. Allein 2018 lagen die Ausgaben im deutschen Außer-Haus-Markt bei 80 Milliarden Euro. Profiteure davon sind insbesondere Bäckereien, bei denen der Kunde im Vergleich zu 2010 inzwischen doppelt so viel Geld für ein belegtes Brötchen ausgibt. Mit Fischbrötchen lassen sich für diesen Trend Variation und Abwechslung kreieren und neue Umsatzmöglichkeiten schaffen!

Je nach Standort werden Snacks unterschiedlich nachgefragt.

Schulen, Universitäten
Hier befinden sich Menschen, die offen für Neues & Innovatives sind. Das Angebot sollte daher aus modernen Snacks zu angemessenen Preisen bestehen, z. B. Wraps, englische Sandwiches, gefüllte Pitabrote, die gleichzeitig vollwertig und sättigend sind. Was halten Sie von Pulled Salmon Döner, Matjes Dürüm oder einem Black Tuna Kamasutra Burger? Auch unsere Seafood Bowls oder Flammkuchen mit Lachs passen hier.

Innenstadt, Büros
Für Personal aus Büros, Banken o. ä. steht die Zeiteffizient und Flexibilität im Vordergrund. Daher greift hier insbesondere das Prinzip „Fast Good“, das die Bedürfnisse, Zeit zu sparen und sich gesund sowie ausgewogen zu ernähren, miteinander verknüpft. Hier sollten vorwiegend leichte und gesunde Snacks wie auch kleine warme Speisen nach z. B. Salate, Wraps, Pastagerichte, vegetarische Gerichte, belegte Backwaren, Suppen und Bowls angeboten werden.

Gewerbe-/ Industriegebiet
Hier treffen unterschiedliche Kundengruppen aufeinander, wie beispielsweise Büroangestellte, Mitarbeiter/-innen im Verkauf und Handwerker. Handwerker haben aufgrund ihrer körperlichen Tätigkeit einen höheren Energiebedarf als Büroangestellten gegenüber. Daher bevorzugt diese Zielgruppe eher herzhafte Snacks mit hohem Energiegehalt, z. B. Frikadellen, Schnitzel, Braten, Fleischkäse. Probieren Sie die Backfisch Flagueline, den Fish-Dog, das Fischfrikadellenbrötchen oder einen Surf &Turf Burger. Räucherlachsbrötchen passen auch immer.

Urlaubs-/ Touristen-/ Küstengebiete
Von Emden über Wilhelmshaven, die ostfriesischen Inseln, Bremerhaven und Cuxhaven bis Hamburg, Flensburg, Rostock, Rügen und Usedom ist das Fischbrötchen Kult. Hamburg ist Weltfischbrötchenhauptstadt und in Schleswig- Holstein feiert man den Weltfischbrötchentag jedes Jahr.

Holt euch den Küstenurlaub und die Meeresbrise nach Hause. Fischbrötchen vom Bäcker erinnern an Nord- oder Ostsee, an Urlaub und Ursprünglichkeit. Tradition, Geschmack und Sehnsucht verbinden sich. Fiscbrötchen sind Kult - überall.

Bitte akzeptiere die Youtube-Cookies, um die Videos abspielen zu können. Wenn du auf “Akzeptieren” klickst, kann auf dieser Seite Inhalt von Youtube ausgespielt werden. Ohne diese Bestätigung ist es basierend auf der DSGVO rechtlich nicht möglich, da YouTube als externer Anbieter Video-Klicks auswertet.

Hier kannst du dir mehr dazu durchlesen: YouTube privacy policy

Wenn du diesen Hinweis bestätigst, wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen. Bitte entschuldige das kurze Warten.

Bitte akzeptiere die Youtube-Cookies, um die Videos abspielen zu können. Wenn du auf “Akzeptieren” klickst, kann auf dieser Seite Inhalt von Youtube ausgespielt werden. Ohne diese Bestätigung ist es basierend auf der DSGVO rechtlich nicht möglich, da YouTube als externer Anbieter Video-Klicks auswertet.

Hier kannst du dir mehr dazu durchlesen: YouTube privacy policy

Wenn du diesen Hinweis bestätigst, wird deine Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen. Bitte entschuldige das kurze Warten.

Werfen wir einen Blick darauf, wie Theken & Produkte aussehen können

Interaktive Fischbrötchentheke

Fischbrötchen in der Backtheke

Lassen Sie sich von unserer interaktiven Fischbrötchentheke inspirieren – sowohl als ausschließliche Fischbrötchentheke als auch als gemischte Backtheke. Mit einem Klick auf die roten Pins, können Sie die Brötchen im Detail ansehen und als DINA4-Rezept für Ihre Bäckerei herunterladen.
  • Fischbrötchentheke
  • Gemischte Backtheke
Fischbrötchentheke

Räucherlachs-Bagel

Bagel mit Körnern, Räucherlachs-Minis, Frischkäse, Rucola, Eichblattsalat, Kresse

Fisch Hot Dog

Welsbockwurst, Ketchup/Mayonnaise, Röstzwiebeln, Sauerkraut, Kresse

Fischfrikadellen-Brötchen

Körnerbrötchen, hausgemachte Fischfrikadelle, Sprossen, Gurkenscheiben, Eichblattsalat, Hausmacher-Bäcker-Remoulade

Garnelen-Muschelbrötchen

Muschelbrötchen, 7 White Tiger Garnelen, Hausmacher-Bäcker-Remoulade, Salat, Chilifäden

Matjes-Brötchen premium

Mohn-Sesam-Brötchen, edles nordisches Matjesfilet pur ohne Öl, Frischkäse mit Meerrettich, Sprossen, Salat, Tomatenscheiben, Friséesalat, Frühlingszwiebeln

Räucherlachs-Fitnessbrötchen

Körnerbrötchen, Räucherlachs, Hausmacher-Bäcker-Remoulade, Sprossen, Kresse, Eichblattsalat

Backfisch-Brötchen

Mohn-Sesam-Brötchen, traditioneller Backfisch, Hausmacher-Remoulade, Gurken, Tomaten, Schnittlauch

Körnerbrötchen mit Lachsersatz

Körnerbrötchen, Alaska-Seelachsscheiben, Ei, Hausmacher-Bäcker-Remoulade, Eichblattsalat, Schnittlauch

Pulled Salmon Döner

Dönerbrötchen, Pulled Salmon, Rucola, Aioli-Sauce, Rote Zwiebeln, Krautsalat

Surf & Turf Burger

Burger Bun, Hähnchenfilet, White Tiger Garnelen, Krautsalat, Sprossen, Aioli-Sauce oder Kamasutra-Dip

Standard Surf & Turf Burger

Fleischpatty, White Tiger Garnelen gekocht, Mayonnaise, Ketchup, Kamasutra-Dip, Sprossen, Eichblattsalat

Räucherlachs-Bagel

Bagel mit Körnern, Räucherlachs-Minis, Frischkäse, Rucola, Eichblattsalat, Kresse

Garnelen-Muschelbrötchen

Muschelbrötchen, 7 White Tiger Garnelen, Hausmacher-Bäcker-Remoulade, Salat, Chilifäden

Flammlachs-Brötchen

Mohn-Sesam-Brötchen, heißgeflammter Lachs, Goma Wakame Algensalat, Tomaten-Algen-Dip

Stullen

verschiedene Rezepturen, Inspirationen und Rezepte finden Sie im folgenden Abschnitt unter der Kategorie “Stullen”
Fischbrötchentheke

Räucherlachs-Bagel

Bagel mit Körnern, Räucherlachs-Minis, Frischkäse, Rucola, Eichblattsalat, Kresse

Fisch Hot Dog

Welsbockwurst, Ketchup/Mayonnaise, Röstzwiebeln, Sauerkraut, Kresse

Fischfrikadellen-Brötchen

Körnerbrötchen, hausgemachte Fischfrikadelle, Sprossen, Gurkenscheiben, Eichblattsalat, Hausmacher-Bäcker-Remoulade

Garnelen-Muschelbrötchen

Muschelbrötchen, 7 White Tiger Garnelen, Hausmacher-Bäcker-Remoulade, Salat, Chilifäden

Matjes-Brötchen premium

Mohn-Sesam-Brötchen, edles nordisches Matjesfilet pur ohne Öl, Frischkäse mit Meerrettich, Sprossen, Salat, Tomatenscheiben, Friséesalat, Frühlingszwiebeln

Räucherlachs-Fitnessbrötchen

Körnerbrötchen, Räucherlachs, Hausmacher-Bäcker-Remoulade, Sprossen, Kresse, Eichblattsalat

Backfisch-Brötchen

Mohn-Sesam-Brötchen, traditioneller Backfisch, Hausmacher-Remoulade, Gurken, Tomaten, Schnittlauch

Körnerbrötchen mit Lachsersatz

Körnerbrötchen, Alaska-Seelachsscheiben, Ei, Hausmacher-Bäcker-Remoulade, Eichblattsalat, Schnittlauch

Pulled Salmon Döner

Dönerbrötchen, Pulled Salmon, Rucola, Aioli-Sauce, Rote Zwiebeln, Krautsalat

Surf & Turf Burger

Burger Bun, Hähnchenfilet, White Tiger Garnelen, Krautsalat, Sprossen, Aioli-Sauce oder Kamasutra-Dip

Standard Surf & Turf Burger

Fleischpatty, White Tiger Garnelen gekocht, Mayonnaise, Ketchup, Kamasutra-Dip, Sprossen, Eichblattsalat

Räucherlachs-Bagel

Bagel mit Körnern, Räucherlachs-Minis, Frischkäse, Rucola, Eichblattsalat, Kresse

Garnelen-Muschelbrötchen

Muschelbrötchen, 7 White Tiger Garnelen, Hausmacher-Bäcker-Remoulade, Salat, Chilifäden

Flammlachs-Brötchen

Mohn-Sesam-Brötchen, heißgeflammter Lachs, Goma Wakame Algensalat, Tomaten-Algen-Dip

Stullen

verschiedene Rezepturen, Inspirationen und Rezepte finden Sie im folgenden Abschnitt unter der Kategorie “Stullen”

Rezepte & Inspiration

Was Sie alles mit Seafood machen können

Unser großer interaktiver Katalog zu dem, was mit Seafood alles möglich ist. Lassen Sie sich inspirieren!
Die Rezepte und Sortimente als Print finden Sie ganz unten auf der Seite im Downloadbereich.

Fisch zum Frühstück

Frühstück - die wichtigste Mahlzeit des Tages

Ein gutes Frühstück ist ein gelungener Start in den Tag.
Mit einem guten Frühstückskonzept kann man nachhaltig Gäste und Kunden beeindrucken und an seinen Betrieb binden. Ob im Hotel, in der Gastronomie oder beim Bäcker:
Wer mit einem leckeren, vielfältigen und gesunden Frühstück oder Brunch gut in den Tag gestartet ist, der kommt gerne wieder.

Brötchen, Rührei, Speck, Käse und Wurstaufschnitt – Standard kann jeder. Fisch findet sich noch selten auf dem Frühstücksbuffet. Damit bietet sich die Chance der Profilierung. Fisch ist gesund, hebt die Wertigkeit des Angebots und überrascht die Gäste. Räucherlachs ist der Klassiker, aber da gibt es noch viel mehr auszuprobieren.
Unser Frühstücksfolder soll Anregung geben, soll Sie auf Produkte hinweisen und Sie auf Ideen bringen. Wir wollen das Frühstücksbuffet nicht zum Fischbuffet machen! Aber wir denken, auf dem Frühstücksbuffet ist noch Platz für das eine oder andere Fischprodukt. Ihre Gäste werden das sicherlich begrüßen.

Warum Fisch zum
Frühstück?

Brotzeit

JAUSEBROT MIT a. Räucheraalfilet b. Räucherlachs ‚Black Label c. Matjes PUR Friesische d. Salat Tonno Mix e. Matjeshappen f. Rauchgarnelen g. gefüllter Schillerlocke h. geräuchertem Thunfisch
Etagere

Frühstücks-Etagere

Räucherlachs, Nordseekrabben, Roter Heringssalat, Eier-Räucherlachssalat, Frischkäse mit Räucherlachs
Club-Frühstück

Club-Frühstück

Räuchergarnelenspieß ‚Bruschetta‘, Räuchergarnelenspieß ,Bärlauch‘, Limonenräucherlachs

Unser Folder dazu

Club-Sandwich

Seafood Club Sandwich

Sandwich Toast, Pulled Salmon, Kamasutra-Dip, Wasabi-Dip, Aioli-Sauce, Bacon, Queller Salicornia Ochsenherztomaten)

Bauernfrühstück

Eismeergarnelen mit Skyr, Roter Heringssalat, Räucherfisch Mixkiste ‚Sprotten Toni‘

Und wie funktioniert das Ganze?

Breadpairing

Dieser Fisch passt zu diesem Brötchen

Erfahrene Fisch- und Brotsommeliers haben in zwei Matrizen im Zuge eines Breadpairings zusammengestellt, welche Fischart mit welcher Brötchen-/Brotsorte besonders harmoniert. Bäckereien erfüllen die besten Voraussetzungen Breadpairing zu praktizieren. Denn sie verfügen über eine Vielzahl verschiedener Brot- und Brötchensorten, wie mit Weißmehl und Vollkornanteil, in unterschiedlichsten Formen. Schlussendlich ist die Kombination entscheidend, ob der Kunde begeistert ist. Gehen Sie mit der Maus einfach über die Felder, um zu erfahren, welche ein absolutes Geschmacks-Match sind und gar nicht miteinander harmonieren.

Fisch-Sorte

Brot-Sorte

Räucherlachs

heißgeräuchert

Räucherlachs

kaltgeräuchert

Matjes

Krabben

Weizenbrötchen

Kaum Eigengeschmack, nur gut wenn aufgebacken

Trockene Kombination, macht keinen Spaß, mit Remoulade ist es zu viel Geschmack für den Lachs, leicht schmierig, mit Frischkäse Meerrettich besser, aber auch nicht optimal

Match

Klassische Kombination, der Lachs schmeckt kräftig im Vordergrund, mit Remoulade nicht so gut, mit Frischkäse Meerrettich & Radieschensprossen gute Kombination mit leichter Schärfe

Brötchen geht komplett unter, nur Matjesgeschmack, Sprossen heben den Geschmack, Frischkäse ist keine Option

Match

Klassische Kombination, mit Remoulade tolle Kombination, Frischkäse passt nicht so gut, Sprossen frischen den Geschmack auf

Körnerbrötchen

Kräftiger Eigengeschmack

Match

Saftige, bessere Kombination, mit Frischkäse und Sprossen super

Langweilige Kombination, Brötchen & katgeräucherter Lachs heben sich gegenseitig auf, Frischkäse oder Remoulade helfen nicht, Sprossen gehen unter

Match

Gute Kombination, das Brötchen kann es mit dem Matjes aufnehmen, Sprossen & Zwiebeln runden das Ganze ab, Frischkäse & Remoulade ergeben eine überraschende Kombination

Krabben gehen unter, Brötchen zu dominant, Remoulade & Frischkäse unterstützen das Brötchen

Laugenbrötchen

Weich, salzig, lauge

Match

Gute Kombination, da Laugenbrötchen und das Stück heißgeräucherter Lachs sind geschmacklich gleich gut, mit Remoulade nicht gut, zu schleimig, Frischkäse unterstützt den Geschmack, Sprossen geben Frische, Haptik beim Biss

Schwierige Kombination, zu viel Salz, mit Remoulade nicht essbar, mit Frischkäse nicht schlecht, mit Sprossen eine frische Kombination

Der Matjes ist zu dominant, das Brötchen geht unter, mit Zwiebeln zu dominant, mit Frischkäse & Remoulade zu schleimig, Sprossen helfen auch nicht

Match

Sehr gute Kombination, das Brötchen unterstützt den Krabbengeschmack, Remoulade ergänzt diese Kombination perfekt, insbesondere zusammen mit Sprossen, Frischkäse leicht zu trocken, aber geschmacklich eine gute Ergänzung

Breadparing

Dieser Fisch passt zu diesem Brot

Fisch-Sorte

Brot-Sorte

Räucherlachs

heißgeräuchert

Räucherlachs

kaltgeräuchert

Flammlachs

Aal

Matjes

Krabben

Eiersalat

mit Lachs

Brathering

heißgeräuchert

Flusskrebs-Salat

“Calvados”

Weizenbrot

Baguette, Ciabatta, Weißbrot etc.

Trocken, kaum Eigengeschmack, langweilig

Match

Angenehme Kombination, passt zusammen!

Match

Harmoniert mit dem Brot!

Keine harmonische Kombination

Match

Harmonischer Geschmack > im Abgang Matjes dominant!

Neutralisiert sich gegenseitig

Match

Perfekte Harmonie!

Brathering zu dominant für das Weißbrot

Perfekte Harmonie, das Brot bleibt im Hintergrund!

Kräftiges Weizenbrot

Panetta, Weizen-mischbrot

Langweilige Kombination

Brot bekommt trockene Haptik

Match

Harmoniert mit dem Brot

Keine harmonische Kombination, Brot dominiert

Brot geht unter

Neutralisiert sich gegenseitig, bessere Haptik durch die Kruste

Match

Perfekte Harmonie

Brot hält dagegen, geht aber unter

Match

Perfekte Harmonie, das Brot bleibt im Hintergrund

Roggenmisch-brot

Roggen-betont, milde Säure

Match

Saftige, bessere Kombination

Langweilige Kombination für beide (Brot/Fisch)

Langweilige Kombination, beide Geschmäcker gehen unter

Beide (Brot/Aal) gleichwertig, hebt sich gegenseitig auf

Match

Brot ist dominant genug für ausgewogenen Geschmack

Match

Harmonisch im Geschmack, der Biss der Krabben mit dem Brot ebenbürtig

Match

Perfekte Harmonie, nach längerem Kauen setzt sich der Brotgeschmack durch

Match

Brot und Hering gleichwertig im Geschmack

Der Geschmack von Brot neutralisiert den Flusskrebssalat

Roggenbrot

Reines Roggen etc.

Match

Saftiger, gute Kombination, Eigengeschmack vom Brot kommt durch

Match

Ausgewogene Kombination von Brot und Räucherlachs

Langweilige Kombination, beide Geschmäcker gehen unter

Match

Brot und Aal harmonisieren im Geschmack

Match

Brot ist dominant genug für ausgewogenen Geschmack

Match

Geschmacks- mischung mit den Krabben optimal

Match

Brot ist leicht dominant

Brot geht unter

Der Geschmack von Brot neutralisiert den Flusskrebssalat